Berlin, 15.06.2020

Syndikusanwalt (w/m/x)

Mit rund 360.000 Kunden ist lekker Energie einer der führenden Energieanbieter Deutschlands. Seit 2003 sind wir eine erfolgreiche, umwelt- und kundenfreundliche Alternative zu den etablierten Energiekonzernen.

Wir laden Leben auf! Und um für unsere Kunden immer besser zu werden, suchen wir dich als Syndikusanwalt (w/m/x) in Teilzeit mit ca. 20 Stunden pro Woche zum nächstmöglichen Starttermin am Standort Berlin.

Hast du Lust, den Unterschied zu machen und an unseren ambitionierten Unternehmenszielen mitzuwirken?

Darauf kannst du dich freuen!
Erwarte ein attraktives Vergütungspaket: Neben deinem Gehalt und Urlaubsgeld erhältst du eine variable Vergütung sowie 30 Tage Urlaub
Profitiere vom Start-up Flair: Lebe eine wertorientierte Duz-Kultur, schnelle Entscheidungen und kurze Kommunikations-wege in etablierten Strukturen
Sei Teil des Teams: Dich erwartet ein Team, das Themen leidenschaftlich voranbringt und gerne lacht – auch beim Sommergrillen, der Weihnachtsfeier oder bei Teamevents
Entfalte dich: Du erhältst vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung – intern wie extern
Nutze deine Freiräume: Eine flexible Arbeitszeitregelung und Mobiles Arbeiten sorgen für eine gesunde Balance in einer modernen Arbeitswelt
Lass dich unterstützen: Profitiere von unserer betrieblichen Altersvorsorge, unserem umfassenden Familienservice (PME) sowie dem lekker Strom und Gas zum Vorteilstarif
Sei Willkommen: Dich erwartet ein einladender Arbeitsplatz in der Mitte Berlins, der mit dem öffentlichen Nahverkehr optimal zu erreichen ist
Lass es dir gut gehen: Stärke dich im nahegelegenen Betriebsrestaurant oder den zahlreichen Bistros und nutze den Fitnessstudiozuschuss sowie unsere kulturellen Mitarbeiter-angebote
Lade dein Leben auf: Bring unsere Vision mit deinen Ideen zum Leuchten, damit wir zusammen etwas Großartiges auf die Beine stellen

Setze Impulse, in dem du
• die Geschäftsführung sowie Fach- und Führungskräfte in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, insbesondere in komplexen gesellschaftsrechtlichen M&A-Projekten berätst (z.B. Kauf von Kundenportfolien)
• unseren Kundenbestand durch Abmahnungen von Wettbewerbern und Erwirkung einstweiliger Verfügungen gegen wettbewerbswidrige Angriffe verteidigst
• bei der markenrechtlichen Beratung unterstützt
• gerichtliche und behördliche Verfahren begleitest

Das bist du!
• Deine fachliche Expertise beweist du durch dein gesellschaftsrechtliches Fachwissen sowie deine ausgeprägten Kenntnisse in M&A- Projekten, die du durch mehrjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei erworben hast
• Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen
• Als Persönlichkeit bereicherst du unser Team mit deiner Fähigkeit, komplexe Sachverhalte nachvollziehbar zu vermitteln, durch deine hohe Eigenmotivation, dein pragmatisch-lösungsorientiertes Denken und deine selbstständige analytisch-strukturierte Arbeitsweise

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 30.09.2021 befristet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht, die berufliche Gleichstellung sämtlicher Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Deine Bewerbung
Lerne uns kennen! Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail im pdf-Format (bitte deine Gehaltsvorstellung und deinen frühestmöglichen Eintrittstermin nicht vergessen.)

lekker Energie GmbH
Cora Ackermann
bewerbung@lekker.de
www.lekker.de