Zum Inhalt springen
Johannes George zu Gast im lekker Energie Podcast "Aufgeladen"

Podcast„Aufgeladen“ – der Energie-Podcast | Folge 10 | Gast: Johannes George, BDEW

„Die Entwicklung der Anlagen hat in den letzten 20, 25 Jahren enorme Sprünge gemacht, das heißt man kann diese Standorte wesentlich effizienter nutzen, mit weniger Anlagen kann man mehr Energie auf gleicher Fläche erzeugen. Die ganz grobe Faustformel ist ungefähr, dass man in so einem Repowering-Projekt, also wenn man dann 20 Jahre alte Anlagen ersetzt, die Anlagenzahl ungefähr halbieren kann, gleichzeitig die installierte Leistung verdoppelt und den Energieertrag sogar verdreifacht.“ Johannes George, Fachgebietsleiter Windenergie (Onshore) / Bundesverband der Deutschen Energie- und Wasserwirtschaft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Folge 10 von „Aufgeladen sprechen wir mit Johannes George. George ist Fachgebietsleiter Windenergie (Onshore) des Bundesverbandes der Deutschen Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), in dem rund 1.900 Branchenunternehmen zusammengeschlossen sind. Unser Gesprächspartner hat „Nachhaltige Energiesysteme“ studiert.

Wir sprechen mit Johannes George über das sogenannte „Wind-an-Land-Gesetz“, das den Ausbau der Windenergie in Deutschland deutlich schneller voranbringen soll, über Flächenvorgaben und Abstandsregeln.

Johannes George erklärt uns, warum bei den Ausbauzielen den Stromnetzen eine zentrale Rolle zukommt und das wir für den Ausbau von Windenergie nicht zwangsläufig mehr Anlagen benötigen. Zauberwort Repowering, der Ersatz alter durch erheblich leistungsstärkere, neue Anlagen.

Sorgen bereiten aktuell die gestiegene Anlagenpreise und Finanzierungskosten. Zu viele bereits genehmigte Projekte liegen deshalb auf Eis.

In Folge 11 beschäftigt sich „Aufgeladen“ Ende August übrigens mit dem heiß diskutierten Thema „Wärmepumpe“. Sprechen werden wir mit Jürgen Leppig, dem Vorsitzenden des Verbandes GIH, der bundesweiten Vertretung für Energieberaterinnen und Energieberater.

Hier findest du den Aufgeladen-Podcast

„Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ ist ab sofort auf den bekanntesten Plattformen (u. a. Spotify, Apple, Amazon) verfügbar. Alle vier Wochen erscheint eine neue Episode. Hier findest du den Podcast. Lass gerne ein Like da oder abonniere den Podcast.

👉 RSS Feed

👉 Podcast hören bei Spotify

👉 Podcast hören bei Apple