lekker Podcast Headerbild Frau mit Tasse

Was treibt Menschen an? Wie laden sie sich immer wieder positiv mit Energie auf? Um diese Fragen, aber natürlich auch um Erneuerbare Energien, die Elektromobilität oder andere spannende Energie-Themen geht es in „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“. „Aufgeladen“ erscheint einmal monatlich und ist auf den bekanntesten Podcast-Plattformen verfügbar.

Folge 1 mit Eishockey-Profi Martin Schymainski

Martin Schymainski ist Mannschaftskapitän der Krefeld Pinguine, hat fast 700 DEL-Spiele auf dem Buckel und weit über 100 Tore erzielt. Was treibt den Eishockeyspieler auch mit 35 Jahren noch an, aufs Eis zu gehen? Wo holt er sich seine Energie? In Episode 1 von „Aufgeladen – der Energie-Podcast von lekker“ spricht Martin Schymainski darüber.

Folge 2 mit Autoexperte und Journalist Alexander Bloch

Alexander Bloch ist Chefreporter des Magazins „Auto Motor und Sport“, moderiert das VOX-Automagazin „Auto-Mobil“ und berichtet auf seinem YouTube-Kanal „Bloch erklärt“ über Elektromobilität. In Episode 2 von „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ erzählt Alexander Bloch welche Modelle 2022 auf den Markt kommen.

Folge 3 mit Pastor Bernd Siggelkow - Gründer Die Arche

1995 hat Pastor Bernd Siggelkow das Kinder- und Jugendwerk "Die Arche" in Berlin-Hellersdorf gegründet. Heute ist die Arche an insgesamt 28 Standorten für sozial benachteiligte Kindern da. Was treibt ihn auch nach mehr als 25 Jahren an? Wie geht es den Kindern und Jugendlichen in der mittlerweile 4. Corona-Welle? Und welche Einfluss hat sein unermüdlicher Einsatz für seinen eigenen sechs Kindern gehabt? Das alles und noch viel mehr erzählt Bernd Siggelkow in der 3. Episode von "Aufgeladen".

Folge 4 mit Kim Sternemann - Akademie Menschsein

„Homeoffice war für so viele Menschen eine Einladung, wirklich nichts mehr zu machen und der totalen Lethargie zu erliegen“, sagt Kim Sternemann. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit innerer Energie, berät Menschen und Unternehmen, die sich aufladen möchten. In der neuen Episode von „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ erzählt die ausgebildete Yogalehrerin und Work-Life-Coach wie man Vorsätze in die Tat umsetzt.

Folge 5 mit Holger Laudeley - "Photovoltaik Papst"

Seit mehr als 25 Jahren sind Erneuerbaren Energien seine Kernkompetenz. Ob Installation, Wartung oder Überwachung von Photovoltaik-Anlagen, bei Holger Laudeley gibt’s fachmännischen Rat und Hilfe. Die regionale Presse nennt ihn gerne den „Photovoltaik-Papst“. In der neuen Episode von „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ erzählt er, wie wir die Energiewende meistern und warum ihm die Bürokratie zunehmend Kopfzerbrechen bereitet.

Folge 6 mit Dennis Hunter - Deutsche Umwelt-Aktion

Die Deutsche Umwelt-Aktion (DUA) hat seit 1958 mehr als 20 Millionen Schülerinnen und Schüler mit dem Gedanken des Umweltschutzes vertraut gemacht. Heute geht es immer auch um Energieeinsparungen und den Klimawandel. In der neuen Episode von „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ erzählt der Geschäftsführer der DUA, Dennis Hunter, wie man Kinder und Jugendliche für Energie begeistert, wie weit junge Menschen heute beim Thema Umweltschutz sind und welche Rolle die Elektromobilität für die Kids spielt.

Folge 7 mit Dominic Ullrich - Vizepräsident DLV

Corona hat dem Sport in Deutschland in den vergangenen zwei Jahren enorm zugesetzt. In Berlin ist der 6. lekker Vereinswettbewerb gestartet worden, er unterstützt die Vereine mit Fördergeldern für ausgezeichnete Jugendarbeit. In der neuen Episode von „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ spricht der Vizepräsident Jugend des Deutschen Leichtathletik Verbandes, Dominic Ullrich, darüber wie wir Kinder wieder in Bewegung bringen, warum Sport für junge Menschen unerlässlich ist und was gute Jugendarbeit auszeichnet.

Folge 8 mit Jonas Thoß, Elektroauto-Experte

Die Ladesituation für Elektroautos steht im Mittelpunkt der neuen Episode. Jonas Thoß beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Elektromobilität und dem Laden von E-Autos. Wo lädt man am besten? Wie viel kostet es? Ist ein Sommerurlaub mit dem Elektroauto möglich und wo lauern dabei die größten Hürden. In der neuen Episode von "Aufgeladen - Der Energie-Podcast von lekker" erfahrt ihr all das und noch viel mehr.

Folge 9 mit Rolf Peschel - beratender Biologe

Solarparks und Biodiversität stehen in dieser Episode im Fokus. Rolf Peschel ist beratender Biologe und hat viele kleiner und mittlere Unternehmen sowie Kommunen bei der Realisierung von Solarparks begleitet. Mit ihm sprechen wir über Biodiversität , also die Artenvielfalt in Solarparks, die Dauer von Genehmigungsverfahren und ob wir ausreichend Flächen haben, um den Anteil der Solarenergie noch einmal deutlich zu erhöhen.

Folge 10 mit Johannes George - BDEW

28.000 Windkraftanlagen sind in Deutschland installiert. Die Bundesregierung will den Ausbau der Windenergie vorantreiben. Johannes George, Fachgebietsleiter für Onshore-Windenergie beim BDEW, spricht über neue Anlagen, das Ausbau-Tempo und die Blockadehaltung einzelner Bundesländer.

Folge 11 mit Jürgen Leppig - Vorsitzender GIH

Wie man die Heizung effizienter einstellen und somit Energie sparen kann und über den vieldiskutierten Heilsbringer Wärmepumpe sprechen wir mit Jürgen Leppig. Unser Gast ist Vorsitzender des Vorstands des Bundesverbands Gebäudeenergieberater, Ingenieure und Handwerker.

Folge 12 mit André Deinhardt - Geschäftsführer Bundesverband Geothermie

Energie, die aus der Tiefe kommt. Die Tiefe Geothermie will diese nutzen. Doch wie sicher ist die Technologie? Was kann sie leisten? Und wo gibt es die größten Vorkommen? Dr. André Deinhardt ist Geschäftsführer des Bundesverband Geothermie und erklärt welches Potenzial in den Erdbohrungen steckt.

Folge 13 mit Volker Quaschning - Energieprofessor

Wie gelingt die Energiewende in Deutschland? Prof. Volker Quaschning hat den Spiegel-Bestseller "Energierevolution Jetzt" geschrieben und spricht im Podcast über deutlich verkürzte Genehmigungsverfahren, fehlendes Fachpersonal und das Streitthema AKW-Laufzeiten.

Folge 14 mit Elisabeth Herrmann - Schriftstellerin

Ein Buch zu schreiben kann richtig anstrengend sein. Wie motiviert man sich? Wie lädt man die Akkus auf? Darüber, und natürlich über ihren neuesten Bestseller "Düstersee", sprechen wir mit Krimiautorin Elisabeth Herrmann.

Folge 15 mit Prof. Angelika Bier

Unser Gast war Ärztin an der Berliner Charité. Dann beschloss sie 2005 gemeinsam mit ihrem inzwischen gestorbenen Ehemann die Gründung einer Stiftung, um Kindern zu helfen. Eine Entscheidung, die ihr Leben vom Kopf auf die Füße stellte.