Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

Wer hätte gedacht, wie viel man beim Strom sparen kannGünstige Strompreise, faire Konditionen – das ist lekker Strom

Der Preisanstieg der Stromtarife kennt keine Grenzen. In den letzten Jahren stiegen die Strompreise kontinuierlich. Vor allem sind Steuern, Abgaben und Umlagen der Grund für diesen Strom-Preisanstieg. 
Die Erzeugung, der Transport und der Vertrieb bestimmen den größeren Anteil am Strompreis und sind im Verhältnis nur gering gestiegen. 
Wie genau setzen sich eigentlich Strompreise zusammen und welche Möglichkeiten habe ich dem Strom-Preisanstieg entgegen zu wirken? Wie funktioniert der Wechsel zu einem günstigen Stromanbieter?

Wie kann ich gegen die steigenden Strompreise entgegen wirken?

Um Ihren persönlichen Strompreis senken zu können, sollten Sie zunächst herausfinden, wo sie Strom sparen können bzw. wo Sie Ihren Stromverbrauch senken können. Wir empfehlen Ihnen immer Im ersten Schritt den kostenlosen Energie-Check für private Haushalte an. Hier können Sie in einer Kombination von Analysesystem und Strom-Spartipps sowohl Ihren Haushalt abbilden und Stromfresser identifizieren, sowie sich interaktiv Tipps zum Strom sparen geben lassen. Hier steht vor allem der Vergleich zu ähnlichen Haushalten im Vordergrund.


Woraus setzt sich eigentlich der Strompreis zusammen?

Ein Beispielshaushalt mit einem monatlichen Stromverbrauch von 4.000 kWh zahlt in der Bundesrepublik Deutschland 2015 knapp 94 Euro pro Monat für Strom. Enthalten sind in diesem
 Strompreis einerseits die Erzeugung, der Transport und der Vertrieb, aber andererseits auch Steuern und Abgaben (Erneubare-Energien-Gesetz, Kraft-Wärme Kopplungsgesetz, Strom-Steuer, Konzessionsabgaben und Mehrwertsteuer). Die staatliche Belastung der Strompreise machen rund 53 % der Preise von Stromtarifen aus und haben sich im letzten Jahrzehnt mehr als verdoppelt. Der anderen Teil der Strompreise wird durch die verschiedenen Stromanbieter bestimmt. Hier gibt es sowohl in Service, als auch beim Strompreis starke Unterschiede.


Wie finde ich den passenden Stromanbieter und wie kann ich den Stromanbieter wechseln?

Schon Ende des 20. Jahrhundert, 1998, wurde der Energieversorger-Markt in der Bundesrepublik Deutschland liberalisiert, wodurch jeder Verbraucher seinen Stromanbieter selbst aussuchen kann. 
Durch die dadurch entstandenen Auswirkungen auf den Strommarkt und auf die Strompreise, lohnt sich der Stromanbietervergleich. 
Nicht nur Eigentümer, sondern auch Mieter können bestimmen, von welchem Stromanbieter Strom bezogen wird.

Noch immer beziehen vier von fünf Haushalten Strom vom Grundversorger, obwohl die Strompreise der Basis-Tarife der Grundversorger häufig höher sind, als bei einem anderen Stromanbieter. Bei lekker Energie sparen Sie im Vergleich zum Grundversorger echtes Geld und erhalten für das Wechseln noch einen 100 Euro Bonus – und das alles bei 100 Prozent Ökostrom!

Testen Sie uns und vergleichen Sie mit Hilfe unseres Tarifrechners unsere Ökostrom-Tarife mit den Tarifen des örtlichen Grundversorgers. Einfach Jahresverbrauch Ihres Haushaltes eingeben und den günstigsten Stromtarif buchen – der Vergleich lohnt sich!

So einfach geht der Wechsel: Stromtarif berechnen – Angebot auswählen – Vertrag abschließen – fertig!

kWh

Unser Leistungsversprechen100% GÜNSTIG. 100% ÖKOSTROM. 100% FÜR SIE DA. DAFÜR STEHT LEKKER ENERGIE.

WIR MACHEN UNSEREN KUNDEN DAS LEBEN SO EINFACH WIE MÖGLICH

Vom einfachen Wechseln des Stromanbieters über den Strom-Umzug zu allen Energiefragen: lekker kümmert sich um die Details. Um unseren Kunden das Leben so einfach wie möglich zu machen, erhalten Sie transparente Strom-Verträge und übersichtliche Strom-Rechnungen, bei denen keine Fragen offen bleiben.


Auf eines können sich unsere Kunden stets verlassen: auf uns

Wir halten, was wir versprechen. Unseren Kunden garantieren wir günstige Strompreise für saubere Energie und faire Vertragsbedingungen. Als verlässlicher Partner sorgen wir dafür, dass Sie sich über Ihre Strom-Versorgung in Zukunft keine Gedanken machen müssen.

Für uns sind Kunden keine Nummern, sondern Menschen

Unser ausgezeichneter Service¹ ist kompetent, persönlich und so individuell wie Sie. Strom –und Gasanbieter lekker bietet einen Kundenservice, der diesen Namen auch verdient: Mit hoher Erreichbarkeit, egal ob per Mail oder Telefon. Und mit eigenen, engagierten Mitarbeitern, die sich gerne für Sie und Ihre Fragen Zeit nehmen.

Wir sind ausgezeichnetUNSERE ZERTIFIKATE UND AUSZEICHNUNGEN

lekker Energie - fairster Stromversorger
Höchste Weiterempfehlung Ökostromanbieter 2016 lekker Energie
lekker Energie Top Service 2016
lekker Energie kundenfreundliche Rechnung 2016
lekker Energie TÜV Ökostrom
Es sind noch Fragen offen geblieben?HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN RUND UM DEN STROMANBIETERWECHSEL

Natürlich können Sie Ihren Stromanbieter wechseln! Sie haben das Recht auf den Stromanbieter Ihrer Wahl. Sobald Sie sich bei lekker angemeldet haben, kümmern wir uns um die Formalitäten mit Ihrem bisherigen Stromanbieter. Haben Sie bereits selber gekündigt, so teilen Sie uns einfach den Kündigungstermin in Ihrem Stromauftrag mit und erledigen dann den Rest des Stromanbieterwechsels.

Detaillierte Informationen über den Stromanbieterwechsel

Welcher Stromtarif der richtige für Sie ist, hängt von Ihren persönlichen Strom-Verbrauchsgewohnheiten und der Jahresabnahmemenge ab. Wir sind nicht umsonst der Stromanbieter mit ausgezeichnetem Service – wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns einfach an: 030 / 430 949 101

Der Stromanbieterwechsel ist überhaupt nicht aufwändig und ist in wenigen Minuten erledigt. Wir kümmern uns um alles – sogar die Kündigung bei Ihrem bisherigen Stromanbieter und die Netzanmeldung übernehmen wir für Sie. Und selbstverständlich erfahren Sie von uns rechtzeitig, ab wann der Strom von lekker (und nicht mehr von Ihrem bisherigen Anbieter) bei Ihnen fließen kann.

Detaillierte Informationen über den Stromanbieterwechsel

Nichts, der Wechsel des Stromanbieters ist immer kostenlos, egal bei welchem Anbieter Sie vorher waren.

Detaillierte Informationen über den Stromanbieterwechsel

Nein. Die Strom- bzw. Gaszufuhr wird beim Anbieter-Wechsel zu keinem Zeitpunkt unterbrochen. Auch der Zähler bleibt derselbe. Wir garantieren Ihnen: Von der Umstellung des Anbieters merken Sie nichts. Das ist auch gesetzlich geregelt.

Sie können Ihren Vertrag ganz einfach mitnehmen. Alles, was wir benötigen, sind Ihre neue Adresse sowie Ihre Zählerdaten zum Schlüsselübergabetermin. Rufen Sie uns am besten 4 Wochen vor Ihrem Umzug unter 030 / 43 09 49 499 an und wir klären alles Weitere für Sie.