Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

BERLIN, 21.11.17

Qualifikationsphase für Jugendsport-Vereinswettbewerb gestartet

Berliner Fechtclub, Motorbootclub Wendenschloss e.V., FC Viktoria 1889, die Wasserfreunde Spandau – nur vier von 33 Berliner Vereinen, die sich bereits als Teilnehmer auf der Seite www.lekker-vereinswettbewerb.de eingetragen haben. Von kleinen Vereinen, die Randsportarten anbieten, bis hin zur Victoria, die die größte Jugendabteilung aller deutschen Fußballvereine stellt, ist im Bewerberfeld des Jugendsport-Wettbewerbs alles dabei. Mit dem Online-Wettbewerb fördert der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie die Jugendarbeit in Berliner Sportvereinen. Der Wettbewerb geht jetzt in die zweite Phase. Bewerbungen sind aber immer noch möglich.

In der Qualifikationsphase, die am 21. November beginnt und bis zum 12. Dezember läuft, kann jeder, ohne Vereinsmitglied sein zu müssen, für seinen Favoriten auf der Wettbewerbsseite abstimmen. Die Vereine, die am 12. Dezember um 10:00 Uhr die meisten Stimmen aufweisen, ziehen ins Finale ein. Zwischen dem 12. und14. Dezember entscheidet sich dann, welche Förderung die Finalisten erhalten. Am 15. Dezember steht das Endergebnis fest.

Unter dem Motto: „Unsere Energie für euren Sport. Jugendarbeit in Berlin: vielfältig und förderungswürdig!“ hat lekker alle Berliner Sportvereine aufgefordert sich zu beteiligen. Teilnahmeberechtigt sind alle als gemeinnützig anerkannten Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz im Bundesland Berlin. Sie konnten und können sich auch weiterhin auf der Seite lekker-vereinswettbewerb.de bewerben und Fördergelder für ihre Jugendprojekte erhalten.

Der Vereinswettbewerb hat ein Gesamtvolumen von 15.000 Euro. Es werden zwölf Gewinner ermittelt, die für ihr zuvor eingereichtes Jugendsport-Projekt gestaffelt einen Betrag von bis zu 4.000 Euro erhalten können. Auf der Seite lekker-vereinswettbewerb.de finden alle Interessierten auch die detaillierten Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen und zum genauen Ablauf des Vereinswettbewerbs. Fragen werden gerne unter hilfe@lekker-vereinswettbewerb.de beantwortet.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen