Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

BERLIN, 20.09.06

Nuon Deutschland hält Wort - "lekker Strom" bleibt günstiger als Vattenfall Berlin Klassik

Nuon Deutschland wird nach der Kürzung der bislang von Vattenfall verlangten Netzentgelte durch die Bundesnetzagentur den Tarif für NuonStrom senken. Damit hält Nuon sein bereits beim Markteintritt im Januar gegebenes Wort, stets unter dem Tarif von Berlin Klassik zu liegen.

Dr. Thomas Mecke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Nuon Deutschland:

"In Erwartung einer solchen Entscheidung der Netzagentur haben wir bereits im Januar die Kürzung der Netzentgelte in den Tarif für "lekker Strom" eingepreist. Damit waren wir auch ein Stück weit ein Risiko eingegangen. Zudem haben wir die Preiserhöhung über 5,2 Prozent von Vattenfall im Mai dieses Jahres nicht mitgemacht. Das heißt, Nuon-Kunden profitieren von Beginn an. Jetzt halten wir Wort und sind mit unseren Tarif weiter günstiger als Berlin Klassik von Vattenfall. Der aktuelle Preis ist gültig ab dem 19. September und gilt sowohl für unsere bestehenden Kunden als auch für alle Neukunden."

Nuon senkt den Tarif für NuonStrom ab sofort von derzeit 17,95 Cent/ Kilowattstunde auf 17,69 Cent/ Kilowattstunde.

Gemeinsam mit dem ohnehin günstigeren Grundpreis von 4,50 €/ pro Monat und dem 50-Euro-Bonus für Neukunden bleibt Nuon damit deutlich preiswerter als Berlin Klassik. Die Umstellung auf den günstigeren Tarif erfolgt für alle Kunden automatisch. Wer zu NuonStrom wechselt, profitiert dreifach:

1. NuonStrom bleibt weiter günstiger als Berlin Klassik von Vattenfall.
2. Wer zu NuonStrom wechselt, erhält einen Bonus über 50 Euro, der auf die Jahresendabrechung angerechnet wird.
3. Nuon-Kunden erhalten weiterhin die 12-monatige Preisgarantie. Das bedeutet, mindestens ein Jahr lang wird es ab Vertragsabschluss für Neukunden keine Preiserhöhung geben.

Bereits 40.000 Stromkunden haben sich von diesen Vorteilen überzeugen lassen und sind seit Ende Januar 2006 in Berlin zu NuonStrom gewechselt.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen