Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

BERLIN, 08.10.12

Initiative von Umweltminister Altmaier nicht auf der Höhe der Zeit

Am morgigen Dienstag lädt Bundesumweltminister Peter Altmaier in Berlin zu einem Runden Tisch ein, bei dem es um die Frage gehen soll, wie private Haushalte durch Energiesparberatungen ihren Verbrauch senken können. „Dem Strompreis ein Schnippchen schlagen“, nannte Minister Altmaier das in der vergangenen Woche. Um bis zu 30 Prozent, so sein Ministerium, könnte jeder Haushalt seinen Verbrauch mit Hilfe einer Energiesparberatung reduzieren.

„Selbstverständlich begrüßen wir Initiativen wie die des Bundesumweltministeriums“, sagt Heike Klumpe, Unternehmenssprecherin von lekker Energie, „vergessen wird darüber aber, dass einige Energiedienstleister, und lekker Energie zählt dazu, ihren Kunden im Internet bereits seit Jahren kostenlos individuelle Energieberatungen anbieten. So betrachtet ist die Initiative nicht auf der Höhe der Zeit“. Wer sich bequem, einfach und kostenlos beraten lassen will, sollte sich informieren, welcher Energieanbieter im Internet individuelle und interaktive Energiesparberatungen anbietet.

Bei lekker Energie können Kunden ganz bequem online Energiesparen.

Ob der Energieverbrauch optimal, durchschnittlich oder gut ist, analysiert Mein-Energiecheck anhand der persönlichen Wohnsituation: Wie viele Personen leben im Haushalt? Wird Wasser elektrisch erhitzt? Wie stelle ich mich im Vergleich mit anderen Haushalten selber Größe im selben Bundesland, denn in jedem Bundesland ist der Pro-Kopf-Verbrauch unterschiedlich. Für jeden Wohnraum gibt es im  Energiecheck anhand der Angabe, welche und wie viele elektrische Geräte man hat, eine Einsparempfehlung und einen Vorschlag für den Elektrogerätekauf.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen