Umweltgerechtes Verhalten kann schon früh geübt werden. Das ist das Credo der Deutschen Umwelt-Aktion. Und deshalb fördert lekker Energie an allen Grundschulen in Heinsberg den spielerischen Umweltunterricht des Vereins. Die Kinder lernen, wie und wo sie am besten Energie sparen können, um Umwelt und Klima zu schonen, wie Energie erzeugt wird und welche Folgen dies für die Umwelt hat. Natürlich stehen auch die erneuerbaren Energien auf dem Programm. Höhepunkt dieses Themas ist immer wieder der Bau kleiner Solarkocher oder von Modell-Kraftwerken. Die zweistündigen Unterrichtseinheiten bedürfen keiner Vorbereitung durch die Lehrer und sind eine hervorragende Ergänzung zum Sachkundeunterricht.

Mehr erfahren