Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

BERLIN, 12.01.07

NuonGas in Hamburg weiter günstiger als E.ON Hanse

NuonGas in Hamburg bleibt auch weiterhin günstiger als der Haupttarif von E.ON Hanse KlassikGas (Region 1 Hamburg). Die angekündigte geringfügige Preissenkung von E.ON Hanse zum 1. März 2007 um 0,2 Cent netto pro Kilowattstunde ändert nichts am bestehenden Preisvorteil für Nuon-Kunden. E.ON Hanse hatte die Gaspreise für Haushaltskunden in Hamburg zum 1. November 2006 erst um 0,25 Cent pro Kilowattstunde erhöht. Nuon hingegen hielt die Preise stabil.

NuonGas kostet in Hamburg 13,75 Euro/ Monat zuzüglich 5,64 Cent/ kWh. Im Vergleich dazu der Tarif für KlassikGas Region 1 Stufe 2 ab 1. März 2007: 14,28 Euro/ Monat zuzüglich 5,74 Cent/ kWh). Damit sparen Nuon-Kunden inklusive der 50-Euro-Prämie bis zu acht Prozent.

Nuon bietet seinen Kunden zusätzlich eine Preisgarantie bis zum 30. September 2007. Das heißt, bis dahin sind Nuon-Kunden vor Preiserhöhungen geschützt.

Der Wechsel von einem anderen Anbieter zu Nuon erfolgt ganz einfach über das Internet (nuon-gas.de) oder telefonisch (0180-11 50 111). Für die Bestellung muss der Kunde lediglich den Vorjahresverbrauch und die Zählernummer mitteilen, den Rest erledigt Nuon. Das Gas fließt während des Umstellungsprozesses garantiert weiter. Kunden brauchen keinen neuen Gaszähler und auch sonst sind keinerlei technische Arbeiten am Hausanschluss notwendig.

Nuon Deutschland:

Nuon hatte Anfang Juli den Wettbewerb im Gasmarkt in Deutschland eröffnet. Privatkunden bietet sich seitdem erstmals die Möglichkeit, den Gasanbieter zu wechseln. Seit sechs Jahren ist Nuon in Deutschland aktiv. Seit 2002 versorgt das Unternehmen Geschäftskunden mit Strom und Gas; seit Ende Januar 2006 können auch Privatkunden in Berlin Strom beziehen, seit Dezember 2006 in Hamburg. Mit der Tochterfirma Nuon Stadtlicht betreibt Nuon Deutschland in Berlin die Ampelanlagen und die Stadtbeleuchtung. Der niederländische Mutterkonzern nv Nuon mit Sitz in Amsterdam beliefert rund fünf Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme sowie energienahen Dienstleistungen.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen