Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

WUPPERTAL, 06.10.09

Nuon senkt erneut den Gaspreis in Wuppertal - Tarif für Verbraucher so günstig wie noch nie

Der Energiedienstleister Nuon Deutschland senkt mit Beginn der Heizperiode zum 1. November bereits zum dritten Mal in diesem Jahr den Gaspreis in Wuppertal. Damit ist Nuon in der größten Stadt des Bergischen Landes noch günstiger als beim Markteintritt im vergangenen Jahr. Seitdem hat Nuon den Gaspreis insgesamt um 24,6 Prozent reduziert und gibt somit die Senkung der Einkaufspreise vollständig an die Kunden weiter.

Die aktuelle Preissenkung entspricht bei einem Verbrauch von 16.000 Kilowattstunden (kWh) 4,4 Prozent. Die nochmalige Ersparnis beträgt 48 Euro im Jahr.

Der Arbeitspreis von wakker Gas sinkt auf 5,99 Cent pro kWh (bisher 6,29 Cent/kWh). Der Grundpreis bleibt unverändert bei monatlich 7,95 Euro. Nuon hält sein Versprechen und ist weiterhin günstiger als der Grundversorgungstarif der Wuppertaler Stadtwerke bei haushaltsüblichen Heizgasverbräuchen.

Mit der 12-monatigen Preisgarantie können sich Nuon-Kunden im ersten Vertragsjahr den niedrigen Preis für ein Jahr sichern, ohne sich langfristig an Nuon binden zu müssen. Sie können den Tarif monatlich kündigen. Nuon verlangt weder Vorauskasse noch Kaution. Davon raten Verbraucherschützer immer wieder ab.

Nach einer aktuellen Studie des Verbraucherportals Verivox unter den 100 wichtigsten Gasversorgern in Deutschland schneidet Nuon im Preis- Leistungsvergleich mit am besten ab.