Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

LEIPZIG, 01.09.08

Nuon heizt Wettbewerb weiter an - lekker Strom jetzt auch in Dresden, Chemnitz und Halle

Verbraucher in Dresden, Chemnitz und Halle können sich freuen, denn ab sofort weitet Nuon Deutschland sein Vertriebsgebiet auf die mitteldeutschen Metropolen aus. Von heute an können damit alle privaten Haushalte in Sachsen und Sachsen-Anhalt lekker Strom beziehen. "Nach dem erfolgreichen Markteintritt von Nuon in Leipzig, im September 2007, ist die Ausweitung auf weitere Metropolen in Mitteldeutschland eine logische Konsequenz", sagt Dr. Thomas Mecke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Nuon Deutschland. "Unser Ziel ist es, immer die Nummer zwei am Markt zu sein, direkt hinter dem Grundversorger. Dieses ehrgeizige Vorhaben gilt natürlich auch in Dresden, Chemnitz und Halle."

Die Verbraucher haben mit lekker Strom von Nuon jetzt die Chance, aktiv ihre Stromkosten zu senken und damit mindestens ein Jahr lang von allen möglichen Preiserhöhungen verschont zu bleiben. "Mit unserer 12-monatigen Preisgarantie sind unsere Kunden ohne Aufpreis vor möglichen steigenden Energiekosten geschützt", erklärt Thomas Mecke. Zum günstigen Preis bietet Nuon außerdem sehr klimafreundliche CO2-Werte (kohle- und atomstromfrei). Bei einem Vergleich des unabhängigen Verbraucherportals tarifvergleich.de sind jetzt erstmals auch die Umweltwerte der günstigsten konventionellen Stromprodukte unter die Lupe genommen worden. Dabei schnitt "lekker Strom" von Nuon bundesweit am besten ab. Mit "lekker Strom" lässt sich dem Vergleich zufolge mehr CO2 einsparen, als mit jedem vergleichbaren Nicht-Ökostrom-Angebot am Markt. Durch einen Wechsel zu "lekker Strom" können Verbraucher nicht nur Geld sparen, sondern auch etwas für die Umwelt tun.

Nuon Deutschland ist außerdem soeben von "FOCUS Money" zum "Günstigsten Stromanbieter – ohne Vorauskasse", sowie vom Verbraucherportal verivox zum "Besten Energieanbieter in Deutschland" gekürt worden. Vergleichstests haben Bestnoten für Preis, Service und Vertragsgestaltung ergeben.

"lekker Strom" ist ab 1. September in Dresden zum Arbeitspreis von 19,69 Cent pro kWh zu beziehen. Der Grundpreis beträgt 6,50 Euro im Monat. In Chemnitz ist der Grundpreis identisch, der Arbeitspreis beträgt hier 20,99 Cent pro kWh. In Halle ist "lek-ker Strom" für 20,39 Cent pro kWh am Markt. Die monatliche Grundgebühr beträgt 5,50 Euro. Die Preisdifferenz ergibt sich aus den unterschiedlichen Marktgebieten und Leitungskosten. In Leipzig beträgt der Grundpreis 7,50 Euro und der Arbeitspreis 20,99 Cent pro kWh.

Die Vorteile für Nuon-Kunden im Überblick:

- Immer günstiger als der Haupttarif des lokalen Marktführers
- 12-monatige Preisgarantie ohne Aufpreis
- 50 Euro Treuebonus für Neukunden
- Keine Vertragsbindung
- Wechsel über nuon-energie.de oder 0180-11 50 111, einfach und minutenschnell
- "lekker Strom" ist kohle- und atomstromfrei - stammt zu maximal 60 Prozent aus gasbefeuerter Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und mindestens 40 Prozent aus erneuerbaren Energien. Die CO2-Werte liegen mit 235 g/kWh um mehr als die Hälfte unter dem Bundesdurchschnitt von 520 g/kWh

Nuon ist ein ambitioniertes Energieunternehmen, das mit gut 10.000 Mitarbeitern 3 Millionen Verbraucher in den Niederlanden, Deutschland und Belgien versorgt. Nuon produziert, transportiert und liefert Elektrizität, Gas, Wärme und Kälte und handelt an den internationalen Märkten mit Energie. Ferner bietet Nuon zusätzliche Dienstleistungen und technische Innovationen für Firmen und Verbraucher. Dabei bietet Nuon eine zuverlässige, nachhaltige und bezahlbare Energieversorgung an. Mit einem Umsatz von 5,7 Milliarden Euro im Jahr 2007 hat Nuon eine führende Position im niederländischen Energiemarkt. Die Aktien von Nuon sind im Besitz von lokalen und regionalen Gebietskörperschaften.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen