Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

KREFELD, BERLIN, 10.09.13

Neue Geschäftsführung bei lekker Energie GmbH

Zwei weitere wichtige Personalentscheidungen wurden im SWK-Konzern getroffen. Nach Beendigung der Transaktion, d. h. nach der noch offen stehenden Zustimmung der Kommunalaufsicht gibt es zukünftig eine neue Geschäftsführung bei lekker Energie. Der jetzige Geschäftsführer Josef Thomas Sepp (43) wird dann Sprecher der Geschäftsführung der lekker Energie GmbH. Als weiterer Geschäftsführer wurde Michael Veit (36) bestellt.

„Mit Josef Thomas Sepp setzen wir auf Kontinuität in der Geschäftsführung. Er verantwortet wie bisher den kaufmännischen Bereich. Die erfolgreich eingeleiteten Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen sollen konsequent weiter umgesetzt werden. Mit seiner Ernennung zum Sprecher der Geschäftsführung wollen wir den kaufmännischen Part weiter stärken“, erklärt Carsten Liedtke, SWK Vorstandssprecher die Entscheidung.

Josef Thomas Sepp ist seit Februar 2013 kaufmännischer Geschäftsführer der lekker Energie GmbH. Er ist Betriebswirt und Wirtschaftsprüfer und war zuletzt in unterschiedlichen leitenden Funktionen bei E.ON tätig. Er hat an der Ludwig-Maximilians-Universität, München und an der University of Southampton studiert, ist verheiratet und Vater eines 1-jährigen Sohnes.

„Als gleichberechtigter Geschäftsführer wird Michael Veit den Vertrieb und Kundenservice bei lekker Energie verantworten. Dies wird er zusätzlich zu seinen Aufgaben bei der SWK ENERGIE als Leiter Marketing und Vertrieb Privat- und Gewerbekunden erfüllen. So werden wir eine abgestimmte Positionierung im bundesweiten Energievertrieb zwischen der Vermarktung der SWK Produkte und der lekker-Produkte sicherstellen“, ergänzt Vorstandsmitglied Kerstin Abraham die Personalentscheidung.

Michael Veit ist Prokurist und seit Oktober 2011 bei der SWK ENERGIE tätig. Dort ist er verantwortlich für die rund 200 000 Strom- und 45 000 Gaskunden in Krefeld und der Region.
Er studierte Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und an der Handelshochschule Leipzig. Darüber hinaus sammelte er zahlreiche praktische Erfahrungen im In- und Ausland. Unter anderem bei Lufthansa, KPMG und BFGoodrich. Michael Veit war zuletzt bei der Beratungsgesellschaft „C1 Conexus GmbH“ als Senior Manager beschäftigt. In dieser Funktion war er Berater am ersten Anteilserwerb der SWK an lekker Energie wesentlich beteiligt.
Michael Veit ist verheiratet und hat einen 2-jährigen Sohn.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen