Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

BERLIN, 19.03.10

Gemeinsam auf Wachstumskurs: ENERVIE übernimmt Nuon Deutschland GmbH

Berlin, den 19. März 2010 - Die nordrhein-westfälische ENERVIE Gruppe und Nuon Deutschland wollen gemeinsam für neue Impulse auf dem Energiemarkt in Deutschland sorgen. „Unser Ziel und Anspruch wird es sein, mit Nuon Deutschland als starker alternativer Anbieter auf dem deutschen Markt präsent zu sein“, sagt Ivo Grünhagen, Sprecher des Vorstands ENERVIE. „Die ehrgeizigen Wachstumsziele von Nuon Deutschland und ENERVIE werden für die Zukunft gebündelt. Ziel ist es, die erfolgreiche Metropolenstrategie der Nuon Deutschland fortzusetzen“, ergänzt Dr. Thomas Mecke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Nuon Deutschland.

Mit zusammen rund 600.000 Haushaltskunden entsteht ein starker Energieverbund, der den Wettbewerb weiter beleben wird. Gemeinsam wollen Nuon Deutschland und ENERVIE im deutschen Energiemarkt wachsen. „Mit seinen schlanken Strukturen und innovativen Produkten passt der Wettbewerbspionier Nuon Deutschland hervorragend zu uns und unseren Vertriebsmarken Mark-E und Stadtwerke Lüdenscheid“, so Ivo Grünhagen. ENERVIE gehe damit konsequent den Weg der Neupositionierung weiter. In den kommenden Wochen werde gemeinsam die zukünftige Strategie festgelegt. „Die Umsetzung der ambitionierten Wachstumsziele auf der Grundlage eines in sich wirtschaftlichen Geschäftsmodells - das ist die Herausforderung, der sich Nuon Deutschland stellt", so Grünhagen weiter.

„Die Produkte und die Qualität unserer Leistungen bleiben unverändert bestehen. lekker Strom, wakker Gas und geniaale Strom fließen weiter. Für unsere Kunden ändert sich nichts“, betont Dr. Thomas Mecke. Nuon Deutschland werde weiterhin eine treibende Kraft auf dem Energiemarkt sein. Mit der Preisgarantie, dem Anbieterwechsel im Internet und dem Energiespartarif geniaale Strom hat Nuon Deutschland bereits Standards für die Branche gesetzt. Von der Bündelung der Kräfte werden über die Entwicklung neuer innovativer Produkte letztlich alle Verbraucher in Deutschland profitieren.
 
Die abschließenden Verträge wurden am 18. März 2010 in Hagen unterzeichnet, nachdem das Bundeskartellamt und die EU-Kommission der Übernahme von Nuon Deutschland durch ENERVIE zugestimmt hatten. Die Wettbewerbshüter in Brüssel hatten zuvor dem schwedischen Energiekonzern Vattenfall den Verkauf von Nuon Deutschland zur Auflage gemacht, um die holländische n.v. Nuon Energy erwerben zu können. Über Details des Vertrages und den Kaufpreis vereinbarten alle Beteiligten Stillschweigen.

Hinweis an die Redaktion:
Bildmaterial von der Vertragsunterzeichnung steht zum Download bereit unter
www.enervie-gruppe.de und www.nuon.de

Über ENERVIE - Südwestfalen Energie und Wasser AG:
ENERVIE - Südwestfalen Energie und Wasser AG ist der Energieverbund der Mark-E Aktiengesellschaft, der Stadtwerke Lüdenscheid GmbH und der ENERVIE AssetNetWork GmbH im südlichen Nordrhein-Westfalen. Das Unternehmen ist in allen Wertschöpfungsstufen des Energiemarktes tätig. Für die Versorgung der über 280.000 Kunden in der Region und der Energiehandelspartner liefern die Tochtergesellschaften rund 9,8 Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom, 5,1 Milliarden kWh Gas, 0,7 Mrd. kWh Wärme und rund 19 Mio. Kubikmeter Trinkwasser. In eigenen Kraftwerksanlagen auf der Basis von Erdgas, Steinkohle, Biomasse, Wasser und Sonnenenergie erzeugte das Unternehmen 2008 rund 3,6 Mrd. kWh. Der Umsatz betrug im Jahr 2008 rund 1,1 Mrd. Euro. Ab dem 1. Februar 2010 agiert die Südwestfalen Energie und Wasser AG unter der neuen Wort-/Bildmarke ENERVIE (bisher SEWAG).

Über Nuon Deutschland:
Nuon Deutschland gehört mit mehr als 300.000 Kunden in Belieferung zu den führenden neuen Energieanbietern im Strom- und Gasmarkt. Mit innovativen Produkten wie lekker Strom, geniaale Strom oder wakker Gas haben wir Bewegung in die Energiewirtschaft gebracht. Nuon Deutschland tritt aktiv ein für faire Wettbewerbsbedingungen und echte Chancengleichheit auf dem deutschen Energiemarkt.

Weitere Informationen:

Nuon Deutschland GmbH
Leiterin Kommunikation
Heike Klumpe
Tel. 030-40 90 21 93
Mobil 0151-17 43 41 38
E-Mail presse@nuon.com   

ENERVIE –
Südwestfalen Energie und Wasser AG

Leiter Unternehmenskommunikation
Uwe Reuter
Tel. 0 23 31-123 2 27 20
Mobil 0170-922 44 23
E-Mail presse@enervie-gruppe.de   

Nuon Deutschland GmbH
c/o Publiplikator

Thomas Reckermann
Tel. 030-20 08 98 22
Mobil 0170-791 99 93
E-Mail reckermann@publiplikator.de

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen