Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang zu nutzen.

HEINSBERG, 24.06.13

Auf Elektromobilität umsatteln - lekker Energie tritt der Initiative „HS-emobil“ bei und fördert Kauf von Elektro-Zweirädern

Der Energiedienstleister lekker Energie begleitet den Beitritt zur Heinsberger E-Mobilitäts-Initiative „HS-emobil“ mit einem Förderprogramm für E-Bikes und Pedelecs. lekker Energie will damit die Kaufentscheidung erleichtern und den breiten Einsatz umweltschonender Technik in Heinsberg mit voranbringen. Die Höhe des Zuschusses beträgt 100 Euro und richtet sich an Kunden des Energiedienstleisters. Die Zweiräder können bei einem Fachhändler eigener Wahl erworben werden.

„Klimaschutz und Technologien, die einen Beitrag zur Energiewende leisten, haben bei lekker einen hohen Stellenwert. Daher unterstützen wir unsere Kunden gerne dabei, auf Elektromobilität umzusatteln. Geladen mit Strom aus erneuerbaren Energien, bedeutet dies nahezu CO2-freien Fahrspaß. Mit Hilfe des Elektromotors wird Radfahren zum reinen Vergnügen und das Auto bleibt vielleicht öfter mal stehen. Das senkt die Spritkosten und reduziert den CO2-Ausstoߓ, sagt die Bestandskundenleiterin der lekker Energie Simone Deckers.

Zwei Jahre nach Gründung tritt lekker Energie der Initiative „HS-emobil“ bei. Getragen wird das Bündnis von der Stadt Heinsberg, dem Netzbetreiber Alliander und sechs weiteren Heinsberger Unternehmen, darunter Minkenberg Medien und Frauenrath. Konkreter Anlass für die Gründung der Initiative war im Frühjahr 2011 die Inbetriebnahme der ersten Elektroladesäule in Heinsberg durch Bürgermeister Wolfgang Dieder. Den Strom stellt lekker Energie kostenlos zur Verfügung. Eine Lademöglichkeit für E-Bikes steht in der Innenstadt an der Ecke Hochstraße/ Liecker Straße zur Verfügung.

Hinweis: Am 15. September veranstaltet „HS-emobil“ die 2. E-Bike Rallye. Alle Informationen rechtzeitig unter www.hs-emobil.de.

Das könnte dich auch interessierenWeitere Pressemitteilungen

BERLIN, 15.05.18

Bronze-Rang bei Untersuchung Digital-Champions

lekker hat bei der Untersuchung Digital-Champions den Bronze-Rang erreicht. lekker begeistere Kunden und Nutzer jetzt schon in der digitalen Kundennähe, heißt es von Seiten der Kölner Beratungsgesellschaft ServiceValue, die in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT die Untersuchung durchgeführt hat.

BERLIN, 02.05.18

lekker steigt bei Online-Mieterschutz-Club „MieterEngel“ ein

Der bundesweite Strom- und Gasanbieter lekker Energie beteiligt sich an dem Berliner Start-up MieterEngel. Damit steigt erstmals in Deutschland ein Energieanbieter in das Geschäft mit der Mieterberatung ein.

BERLIN, 26.04.18

Kundenorientierung und Service sind bei lekker exzellent

Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, TOP SERVICE Deutschland, ist der lekker Energie GmbH zum vierten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der kundenorientiertesten Unternehmen gelungen