Zum Inhalt springen
Volker Quaschning zu Gast im lekker Energie Podcast "Aufgeladen"

„Aufgeladen“ – Der Energie-Podcast | Folge 13 | Gast: Prof. Volker Quaschning

„Gerade bei Windenergie kann es aktuell bis zu zehn Jahre dauern, bis ich einen Windkraftpark ans Netz bekomme. Das ist absurd. Da muss man die Prioritäten neu sortieren. Länger als ein bis zwei Jahre darf die Realisierung von Projekten nicht mehr dauern, sonst werden wir die Energiewende, in dem Tempo wie wir es brauchen, nicht hinbekommen.“

Prof. Volker Quaschning, Buchautor, Energieexperte und Leiter des Fachbereichs regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) (Fotomontage lekker/ Foto: © Cornelia Quaschning)

👉 Auf YouTube anhören

Im Podcast-Gespräch bei „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ sagt der Energieexperte, Deutschland sei auf dem richtigen Weg, die Energiewende zu schaffen. Was jetzt fehle, sei das notwendige Tempo bei Genehmigungsverfahren.

 Der 53-Jährige ist Autor des in diesem Jahr erschienen Spiegel-Bestsellers „Energierevolution JETZT!“. Darin beschreibt er gemeinsam mit seiner Ehefrau Cornelia Quaschning, wie eine nachhaltige Wirtschaft aussehen kann und führt hierfür Beispiele an. Die Zeit sei jedoch knapp und eigentlich reiche eine „Energiewende“ nicht. Was es brauche, sei eine „Energierevolution“.

Im Gespräch mit lekker sagt Quaschning, dass für eine schnelle Energiewende auf allen Ebenen Fachpersonal fehle. Er fordert die Ampel-Koalition in „Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ zum Handeln auf: „Die Hauptaufgabe der Politik wäre es, dafür zu sorgen, dass die Menschen, die in der aktuellen Krise ihren Arbeitsplatz verlieren oder deren Arbeitsplatz gefährdet ist, dass die in den dringend benötigten Bereichen der Energiewirtschaft Fuß fassen können. Wir haben in Deutschland eher ein Verteilungsproblem von Personal und Material als ein Ressourcenproblem. Dies muss die Politik lösen und dann bekommen wir das auch hin.“

Das Tempo, das Deutschland bei der Energiewende vorlegen müsse, sei herausfordernd hoch. „Das Tempo, das wir jetzt brauchen ist revolutionär und deswegen müssen wir alles in Rekordzeit umkrempeln. Das ist keine Energiewende mehr, das ist eine Energierevolution.“ 

Hier findest du den Aufgeladen-Podcast

„Aufgeladen – Der Energie-Podcast von lekker“ ist auf den bekanntesten Plattformen (u. a. Spotify, Apple, Amazon) verfügbar. Alle vier Wochen erscheint eine neue Episode. Hier findest du den Podcast. Lass gerne ein Like da oder abonniere den Podcast.

👉 RSS Feed

👉 Podcast hören bei Spotify

👉 Podcast hören bei Apple