Berlin, 13.09.2018

Fairness-Studie FOCUS-MONEY: lekker verteidigt Spitzenplatz

Geht es darum, wie fair Stromanbieter mit ihren Kunden umgehen, bekommt der bundesweite Energielieferant lekker Energie seit Jahren Bestnoten von den Verbrauchern. Zum achten Mal in Folge hat jetzt das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY die Fairness von deutschen Stromlieferanten abgefragt und lekker erneut die Gesamtnote „sehr gut“ gegeben. lekker verteidigt seit Jahren konstant seinen Spitzenplatz, konstatiert FOCUS-MONEY. Nur ein halbes Dutzend Anbieter konnte mit „sehr gut“ in fünf von sechs Bewertungskategorien punkten. lekker gehört dazu. „Böse Überraschungen in Detailfragen“ müssen Kunden von diesen Anbietern nicht befürchten, heißt es hierzu von FOCUS-MONEY.
 
 „Faire Produktleistung, Kundenservice, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenberatung, Kundenkommunikation – für diese fünf Bereiche haben wir eine sehr gute Bewertung erhalten. Das freut uns und belegt, dass wir unseren Ansprüchen, der kundenorientierteste Energieanbieter Deutschlands zu werden, wieder ein Stück nähergekommen sind“, sagt Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker.
 
„Die Auszeichnung ist vor allem für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenservice eine schöne Bestätigung. Denn sie sind es, die mit ihrer Beratungskompetenz und Freundlichkeit unsere Kunden tagtäglich von lekker überzeugen“, sagt Michael Veit, Geschäftsführer für Kundenmanagement und Vertrieb.
 
Gemessen wurden die Fairnesswerte von 35 Stromanbietern anhand von mehr als 3.300 Kundenurteilen, die mehr als 3.100 Teilnehmer eines Online-Panels abgegeben haben. Durchgeführt hat die Studie das unabhängige Analyseinstitut ServiceValue.